Welterbetaler 2.0

Der neue Welterbetaler

Der Welterbetaler ist ein bliebtes regionales Zahlungsmittel, das in den Welterbegemeinden Bad Goisern am Hallstättersee, Gosau, Hallstatt und Obertraun gültig ist.
Um aktuellen Entwicklungen Rechnung zu tragen, wird unser Welterbetaler unter dem Titel Welterbetaler 2.0 gerade auf digitale Beine gestellt. Die bisher genutzten Taler sind natürlich nach wie vor gültig.

Wie sieht der neue Welterbetaler aus?

Der neue, nun quadratische Welterbetaler ist natürlich wieder aus Holz und wird direkt in Bad Goisern produziert.

Wo kann der Welterbetaler eingelöst werden?

Er kann ausschließlich bei den registrierten Unternehmen eingelöst werden.
Der alte Welterbetaler ist natürlich auch noch einlösbar, und zwar wie bisher grundsätzlich in allen Betrieben der Welterberegion.

> Liste der einlösenden Betriebe

> Beitrittsformular für Betriebe

Wo sind die neuen Welterbetaler erhältlich?

Die neuen Taler werden ab Mitte Dezember in den Büros des Tourismusverbandes Inneres Salzkammergut und im Fall größerer Mengen direkt beim Wirtschaftsverein (kontakt@welterbetaler.at) erhältlich sein.

Als weitere Ausbaustufe folgt ein Online-Shop, in dem Taler und print@home-Gutscheine mit individuellen Werten bestellt werden können.

Unterstützer des Projektes

Wir bedanken uns für die Unterstützung des neuen Welterbetalers.